Rich Snippets: Was ist es und wie werden sie verwendet?

Rich Snippets: Was ist es und wie werden sie verwendet?
Aarón Peón
Aarón Peón

Experto en Copywriter y estrategias de Contenido de redacción

Redacción de contenidos

Experto en Branded y SEO Content

Mit Sicherheit ist Ihnen bei einer Google-Suche schon mehr als einmal die ein oder andere auffälligen Beschreibungen aufgefallen, die sich, durch Bewertungen oder Bilder, deutlich von den anderen hervorhebt. Hierbei handelt es sich um Rich Snippets.

Im Jahr 2013 begann man zum ersten Mal damit, über dieses Format zu sprechen. Und obwohl das nun schon mehr als 6 Jahren zurück liegt, gibt es immer noch zahlreiche Websites, die sich wehren diese zu nutzen. Schlicht und einfach aus dem Grund, weil es schwierig ist, diese anzuwenden. Jedoch handelt es sich hier viel mehr um einen Wissensmangel.

Deshalb lässt sich sagen, dass es sich hierbei um eines der am wenigsten bewerteten und nur selten genutzen Instrumente auf der Ebene des Online-Marketings handelt.

Jedoch ist es ein wichtiges Werkzeug, das viel zu bieten hat und zu Ihrem Projekt beitragen wird. Insbesondere, weil es Ihnen einen Schub in der Positionierung Ihrer Website geben kann.


Was sind Rich Snippets? 

Rich Snippets (englisch für reichhaltige Schnipsel) sind Informations-Fragmente, die Sie Suchmaschinen (in diesem Fall Google) auf Ihrer Website zur Verfügung stellen können, damit diese Ihre Inhalte effektiver kontextualisieren können.

Um genau zu sein: Hierbei handelt es sich um Informationen, die wir auf unserer Website bereit stellen, damit Google uns besser verstehen kann und uns damit so gut wie möglich positioniert.

Es gibt viele Arten und auch zahlreiche Möglichkeiten, diese auf Ihrer Website zu implementieren. Darauf werden wir nachfolgend auch noch im Detail eingehen.

Der Snippet, den die Suchmaschinen zeigen, beinhaltet den Titel, eine Beschreibung und die URL, nicht mehr als das - also im Prinzip ganz einfach. Die Rich Snippets, stellen mehr Information einer Website zur Verfügung.

Wenn Sie es schaffen, die Mikroformate in Ihre Websiten-Publikationen einzubauen, werden Ihre Suchergebnisse automatisch auffälliger. So schaffen Sie es sich von anderen abzuheben und neben zahlreichen anderen Vorteilen für Ihre Website, somit auch Ihre CTR zu erhöhen.

Der Effekt von Rich Snippets ist deshalb dem der Site-Links, den internen Links Ihrer Website, die manchmal im Zusammenhang mit einem Ergebnis angezeigt werden, sehr ähnlich.


Zu was sind Rich Snippets gut?

Sie werden hauptsächlich dazu verwendet, um den Verbrauchern die Suche nach bestimmten Inhalten zu erleichtern. Wenn wir auf unserer Seite mehr Informationen auf einen Blick anbieten, wird es einfacher sein zu erkennen, welches das beste Ergebnis für die durchgeführte Suche ist.

Somit werden Internetnutzer weniger Zeit auf Ihrer Website verbringen, bis sie die gewünschten Informationen finden.

Gerade für Unternehmen ist dies sehr nützlich, weil sie den Nutzern somit einen direkten Zugang bieten und dadurch eine höhere Attraktivität erreichen können.


Warum sind Rich Snippets so wichtig?

Wie vorher aufgeführt, nutzt Google bereits seit 2013 die sogenannten Rich Snippets, um die von uns angebotenen Informationen besser zu verstehen.

Dadurch beganngen die Rich Snippets nach und nach nach für das SEO On-Page immer wichtiger zu werden.

Außerdem ist es wichtig dabei hervor zu heben, dass ein Großteil der Websiten diese nicht verwendet, was somit zu einem weiteren großen Wettbewerbsvorteil gegenüber den meisten Ihrer Wettbewerber führt.


Die verschiedenen Rich Snippets

Es gibt Klassifizierungen, die sogar von bis zu 20 verschiedenen Arten von Rich Snippets sprechen. Aus diesem Grund haben wir uns nachfolgend auf die wichtigsten spezialisert und aufgeführt, was Sie bei der Verwendung beachten sollten:
 

  1.  Klassische Rich Snippets: sind all die Formate, die das gleiche wie in ein normales Such-Snippet bieten, jedoch mit einigen Extras, wie dem kleinen Stern unter der URL. Wenn Sie genau darauf achten,  sehen Sie auch wie bei einer Google-Suche neben der Meta-Beschreibung auch eine Bewertung, eine Rezension oder ein Preis angezeigt wird. Hierbei handelt es sich um das erste Format, das Google im Jahr 2013 verwendet hat, um gute Ergebnisse zu erzielen.
  2. Rich-Formate wie Carrousel und Knowled Graph: Einige Zeit nach dem Herausgabe der klassischen Rich Snippets begannen Webmaster, die Metadatenmarkierung als etwas immer Normaleres zu betrachten. 

    In diesem Moment erkannten die Marktriesen, dass Rich Snippets durchaus positive Ergebnisse für Unternehmen bringen. Dieses Potenzial erkannte insbesonere Wikipedia, weshalb sie begannen ihre Inhalte mit diesem Werkzeug aufzubauen. Dies war der Grund, warum Google mit der Einführung von Carrousel und Knowled Graph begann. Diese Formate finden Sie, wenn Sie beispielsweise den Namen einer Musikgruppe bei einer Suchanfrage eingeben. Sie werden auf der rechten Seite Bilder und Informationen über die Band finden. Der Karusselltyp erscheint jedoch in der Seitenmitte auf schwarzem Hintergrund. Google verwendet diesen in der Regel für Restaurants oder Hotels.

  3. Rich Formate Rank#0: Hierbei handelt es sich um eines der neuesten Formate. In der Regel erscheinen sie an der Spitze von Suchergebnissen. Da sie somit meistens über dem Suchergebnis Nummer 1 liegen, werden sie oft als Rank#0 bezeichnet.

    Meistens erscheinen diese am Anfang der Suchanfragen in einem Quadrat, um Ihnen die besten Informationen zu Ihrer Suche bereitzustellen.

 
 Aber...wie können Sie diese auf Ihrer Website einbauen?

Nachfolgend werden wir darstellen, wie Sie die Rich Snippets auf die beiden gängigsten Arten auf Ihrer Website implementieren können:
 

  1. Implementierung über Plugin: Um die Rich Snippets auf einer WordPress Website einzubauen, ist es das Einfachste,  dies über die Plugins zu tun. Denn diese ermöglichen es Ihnen die Snippes ganz einfach hinzuzufügen. Sie müssen Sie nur als Text einfügen. Dazu empfehlen wir Ihnen ein das  All-in-One Schema.org für Rich Snippets zu verwenden. Dieses wird schon seit Beginn an für WordPress verwendet. Außerdem handelt es sich hierbei um ein kostenloses Plugin, das außerdem auf Grund der hohen Visualität sehr einfach zu handhaben ist.

  2. Diese Implementierung ist ideal für Blogs und Magazine, sowie für E-Commerce Seiten, sofern diese klein bis mittel groß sind, oder nicht sehr häufig aktualisiert werden.

  3. Automatische Implementierung: Für diesen Prozess benötigen Sie ein gutes Entwicklungs- und Programmierteam. Der Ablauf ist wie folgt:
  • Analysieren Sie Ihr Projekt und legen Sie Ihr Konzept, Preise, Inhalte oder Verfügbarkeit auf Ihrer Website fest.
  • Informieren Sie sich im Detail zum Schema.org, um zu erfahren, welche Tags Sie der Suchmaschine anbieten sollten.
  • Erstellen Sie sich ein funktionelles System, das jedes Mal, wenn dieses Konzept auftaucht, automatisch taggt. Dabei ist es am besten, die Felder, die Sie erfassen möchten, immer auf die gleiche Seite zu legen und ein Skript zu starten.
  • Schema.org: Schemadaten sind eine Reihe von HTML-Tags, die für die Implementierung von Rich Snippets verwendet werden können.
    Webmaster sollten dazu die entsprechende Sprache des Schema.org wählen.

 

Desweitere führt die Implementierung dieser Rich Snippets in folgenden Content-Typen zu einer erhöhten CTR-Rate:

  • Bewertungen
  • Kontakt
  • Produkte
  • Unternehmen und Organisationen
  • Rezepte
  • Events
  • Musik
  • Video-Inhalte

 
Die Suchmaschinen geben der sprachlichen Struktur der Rich Snippets ihre Bedeutung, da diese ihnen den Zugriff und die Analyse wichtiger Informationen erleichtern

 
Woher weiß ich, ob die Rich Snippes richtig eingebaut sind?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass Google die Rich Snippets nicht immer anzeigt. Jedoch wird Google diese zur Positionierung Ihrer Website berücksichtigen, da es sich hierbei um wichtige für Google handelt.

Suchen Sie Ihre Website niemals selbst, um zu prüfen, ob Ihre Rich Snippets korrekt funktionieren.

Google bietet einen Rich Snippet-Tester. Dazu müssen Sie lediglich auf Ihr Google Webmaster-Konto zugreifen und folgende Schritte durchführen.

  • Geben Sie die gewünschte Seite ein.
  • Klicken Sie auf "Aufführung in Suchmaschine".
  • Klicken Sie auf "Datenmarker".
  • Oben rechts sehen Sie einen roten Knopf mit der Aufschrift "Start Marked".
  • Klicken Sie darauf und geben Sie die URL ein, die Sie überprüfen möchten.
  • Im Anschluss daran erhalten Sie Ihr Ergebniss.

 
Ist Rich Snippet für die Positionierung Ihrer Website wichtig?

Wie Sie im Laufe des Artikels gesehen haben, sind Rich Snippets bei weitem nichts Neues, da es diese bereits seit 2013 gibt und sie in den Suchmaschine mehr und mehr an Bedeutung gewinnen..

Wichtig dabei ist zuwisse, dass Ihnen die Rich Snipptes enorm bei der Positionierung und positiven Abschlüssen über Suchmaschinen helfen. angereicherte Fragmente sehr wichtig sind und Ihnen bei der Konvertierung in Suchmaschinen sehr helfen werden.

Aus diesem Grund ist es sehr zu empfehlen, dass Sie sich im Voraus darüber im Klaren sind, welche Rich Snippets Sie verwenden möchten. Denn die Verwendung von allen Möglichken Formaten auf einmal für dazu dass unsere Website als Spam da steht und somit genau das Gegenteil zu dem was wir eigentlich erreichen wollten.

Wenn Sie gerade dabei sind, eine Website zu erstellen, oder einfach nur mit einem Blog beginnen wollen, ist die Verwendunng von Rich Snippets sehr zu empfehlen. anfangen.

Außerdem können Sie sich so von der Konkurrenz abheben, die diese Formate noch nicht nutzt. Somit sind Sie immer einen Schritt voraus. 

Wie Sie im Laufe des Artikels selbst gesehen haben, ist es nicht kompliziert, ein Rich Snippet zu verwenden. Mit ein wenig Zeit, Grundkenntnissen und der notwendigen Motivation, ist alles möglich. und alle Illusionen der Welt möglich.

Wir haben die meist genutzten und grundlegendsten Werkzeuge aufgeführt, damit Sie Ihre Webaktivitäten bestmöglich entwickeln und die Ergebnisse diesesr sehen können.

Kurz gesagt, ist die Implementierung von Rich Snippets auf Ihrer Website oder Ihrem Blog unerlässlich, wenn Sie möchten, dass die Nutzer Ihrer Website mit den von Ihnen bereitgestellten Informationen zufrieden sind. Dies wird wiederum zu einer guten Positionierung und optimalen Ergebnissen für Ihre Website führen.

Teilen Sie diese Neuigkeit in Ihren Sozialen Netzwerken